Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug 20/16

Florian Oldenburg -Land 14/48-04

 

Technische Daten:

  • Fahrgestell: IVECO FF 140 E 30 WD
  • Motorleistung: 220 kW bei 2.500 1/min (6-Zylinder Dieselmotor) Euro 5
  • Antrieb: Allrad 4x4 mit Single Bereifung
  • Hubraum: 5.880 cm³
  • Höchstgeschwindigkeit: 90 km/h
  • Zulässiges Gesamtgewicht: 14.500 kg
  • Leergewicht: 8.730 kg
  • Achslast vorn / hinten: 5.500 / 9.500 kg
  • Länge mit / ohne Haspel: 7.900 / 8.400 mm
  • Breite: 2.500 mm
  • Höhe: 3.300 mm

Aufbau: Magirus Brandschutztechnik GmbH Weisweil / Breisgau

Erstzulassung: 08.06.2010

 

Ausstattung u.a.:

  • Feuerlöschkreiselpumpe FPN 10-2000 (2.000 l/min bei 10 bar)
  • Löschwassertank 2.000 L
  • pneumatischer Lichtmast mit 6 Halogen Strahlern
  • Ein-Personen-Haspel mit 6x B-20 Druckschlauch

Beladung u.a.:

  • 4 Atemschutzgeräte, davon 2 im Mannschaftsraum
  • 4 Reserveflaschen
  • Tragkraftspritze PFPN 10-1000 (1.000 l/min bei 10 bar)
  • Schnellangriff 2x C-15 gelegt, mit Hohlstrahlrohr
  • Rettungstasche
  • Schaumstrahlrohr M/S 4
  • Zumischer Z4
  • 6 Schaummittelkanister je 20 Liter
  • Lukas Hydraulikaggregat
  • Lukas Schere und Spreizer
  • 3 Rettungszylinder (RZ1, RZ2, RZ3)
  • 4 Stab-Pack
  • Schwelleraufsatz
  • Hochdrucklüfter
  • Tauchpumpe
  • Säbelsäge
  • Motorsäge
  • Satz Schnittschutz und Zubehör
  • Satz Beleuchtung
  • Stromerzeuger Endress 6 kVA
  • 4 Schlauchkörbe C
  • 6 Saugschläuche
  • Löschlanze